Banner Hallaturnier

SK Sturm Graz und FC Schalke 04 konnten sich bei ihren ersten Teilnahme beim 13.internationalen Spiegl Nachwuchs-Hallenturnier gleich für die Zwischenrunde qualifizieren. Neben diesen beiden Mannschaften schaffte auch Bayer 04 Leverkusen A die Qualifikation. Die bereits genannten Mannschaften setzten sich in Gruppe B gegen FC Ruggell, TSV Blaustein und FC Kingersheim durch.

Endstand Vorrunde

Gruppe B

Punkte
1. FC Schalke 04 B 13 12: 1
2. Bayer 04 Leverkusen A 12 12: 2
3. SK Sturm Graz 9 12: 4
4. TSV Blaustein 7 8: 5
5. FC Kingersheim 3 3: 18
6. FC Ruggell 0 2: 19

In der letzten Gruppe stehen zurzeit die Mannschaften von FC Lustenau, VFL Munderkingen, Bayer 04 Leverkusen B, VFB Stuttgart, FC Ems und Red-Bull Salzburg auf dem Hallen-Parkett und kämpfen um den Einzug in die Zwischenrunde.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok