Banner Hallaturnier

Zahlreiche Fans zog es in den Wiesenbachsaal, die für durchgehend tolle Stimmung während  des gesamten Turniers sorgten.

Und sie wurden nicht enttäuscht, gab es doch den ganzen Tag hindurch packende und spannende Spiele auf sehr hohem Niveau!!

In der Gruppe A der Vorrunde setzten sich Bayer 04 Leverkusen A und BW Feldkirch durch, in Gruppe B waren dies Red Bull Salzburg, FC Luzern und der FSV Waiblingen. In Gruppe C konnten sich Bayer 04 Leverkusen B, GC Zürich und der ERNE FC Schlins für die Zwischenrunde qualifizieren.

Die Zwischenrunde (gespielt in 2 Gruppen) entschieden der GC Zürich, Bayer 04 Leverkusen A + B und der FC Luzern für sich, die dann in der Finalrunde um den Einzug ins Finale spielten.

Nach 2 mitreissenden Partien standen die Finalteilnehmer dann fest: GC Zürich und Bayer 04 Leverkusen B.

Im Spiel um den dritten Platz setzten sich die Jungs des FC Luzern gegen Bayer 04 Leverkusen A mit 4:2 durch.

Im äußerst knappen und hochkarätigen Finale gewann schlussendlich der GC Zürich gegen die Altersgenossen von Bayer 04 Leverkusen B mit 1:0 und kürten sich somit zum Sieger des 16. Internationalen Spiegl Nachwuchshallenturniers des ERNE FC Schlins!!!

Der ERNE FC Schlins bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften, deren Fans, allen Helfern, Gönnern und Sponsoren  für das tolle Turnier!

Ergebnisse zum Download: HIER

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok